Mischler Immobilien AG

EDELWEISS – Büro-Hausboot

Der mobile Immobilien-Showroom
Datum
Mai 2021
Ansprechperson
Willy Mischler, Inhaber, VRP und CEO der Mischler Immobilien AG

Ausgangslage: «Blue Ocean Strategy» auf Europas schönstem Binnensee

Die Immobilienbranche wird immer kompetitiver. Neue Player drängen auf den Markt, und gleichzeitig sind attraktive Verkaufsangebote rar. Um in der Vermarktung von Wohneigentum erfolgreich zu sein, vor allem in der Kundenakquise und im Verkauf, muss ein Immobilienunternehmen bei der potenziellen Kundschaft «top of mind» sein. Das Familienunternehmen Mischler Immobilien AG feiert 2021 sein 10-jähriges Jubiläum. Die Firma ist jung, agil und sehr erfolgreich in der Entwicklung, Bewertung und Vermarktung von Immobilien. Ihr Fokus richtet sich auf die Seekantone Luzern und Nidwalden.

Der See ist marketingtechnisch noch ungenutzt. Mit einer Blue Ocean Strategy – im wahrsten Sinne des Wortes wie auch als Marketingstrategie, in der ein mobiles Boat-Office eine zentrale Rolle einnimmt, hat sich Mischler für einen kreativen neuen Weg entschieden, um sich als innovativer Vermarkter für Liegenschaften mit Seeanstoss oder Seesicht zu profilieren.

Die Innovation: Auf dem Seeweg zu Kunden und Traumliegenschaften

Die 14 Meter lange und 33 Tonnen schwere EDELWEISS ist ein von Willy Mischler eigens für ihren Zweck entwickeltes Büro-Hausboot, dass es so europaweit kein zweites Mal gibt. Das Engineering und Design entstand aus der Feder des holländischen Schiffsdesigner Oliver van Meer. Gebaut in der SRF-Werft in Harlingen NL bietet sie im Innern alles, was ein herkömmliches Büro ausmacht. Dazu kommt ein faszinierender Auftritt dank ihres eleganten, formschönen Designs – in jeder Hinsicht ein echter «Eyecatcher»! Für den exklusiven Innenausbau und das Mobiliar setzten wir auf Partner aus der Vierwaldstättersee-Region.

Verkaufslokal mit Virtual-Reality-Rundgang

Verkaufswillige Eigentümer bzw. potenzielle Käufer exklusiver Villen, Häuser oder Wohnungen mit Seesicht werden gleichermassen angesprochen. Sie profitieren von der sehr diskreten Möglichkeit, eine Immobilie oder ein Neubauprojekt in der virtuellen Realität auf dem Büro-Hausboot zu entdecken.

Vorteil 1 – Privatsphäre
Die VR-Besichtigung/-Begehung kann jederzeit durchgeführt werden, ohne die exklusiven Auftraggeber zu stören. Die Interessenten werden erst bei ernster Kaufabsicht und nach Vorliegen des Finanzierungsnachweises auch real durch die Liegenschaft geführt.

Vorteil 2 – Wetterunabhängigkeit
Die VR-Besichtigung/-Begehung zeigt das Objekt immer im besten Licht – tagsüber oder im Dunkeln, auch wenn es regnet, schneit oder der Nebel das Alpenpanorama verhüllt. Bei der Besichtigung mit der VR-Brille steht der Kunde immer bei strahlendem Sonnenschein auf dem Balkon der Liegenschaft und geniesst die Aussicht auf den See und die Annehmlichkeiten des Büro-Bootes EDELWEISS.

Vorteil 3 – Neubauprojekte
Auch Neubauprojekte wie zum Beispiel «Am Steinbach» in Hergiswil am See oder ein noch nicht spruchreifes Projekt in Beckenried/NW können vom Büro-Hausboot aus besichtigt resp. gekauft werden. Denn bei der VR-Begehung sehen sie das fertige Endprodukt und besichtigen ihr neues Zuhause witterungsunabhängig, sauber und ungefährdet.


Die Vermarktung: Den Anker lichten und die Marke verankern

Mit der EDELWEISS als Aushängeschild wird die Marke nicht nur sichtbar, sondern auch erlebbar. Damit erreichen wir die höchste und nachhaltigste Stufe im Marketing.

Jährlicher Werbewert im sechsstelligen Bereich
Das Büro-Boot ist im Hafen von Hergiswil/NW stationiert, gleich bei der Hafenausfahrt und vom Land und vom Wasser aus für alle sichtbar. Die Präsenz auf dem See und bei «Werbefahrten» fällt auf – vor allem dann, wenn sich die EDELWEISS an öffentlichen Anlässen in Szene setzt, zum Beispiel am Seenachtsfest in Luzern, wo sich jeweils bis zu 100’000 Leute am Ufer aufhalten. Sie alle sehen das Büro- Hausboot und reden darüber: ein Werbeeffekt, der seinesgleichen sucht.

Der Aufenthalt an Bord bleibt in Erinnerung
Das Büro-Hausboot wurde für 15 Personen gebaut. Es wird das ganze Jahr hindurch für diverse Kundenanlässe gebraucht. Dazu zählen auch die Ausfahrten zu den zahlreichen Grossveranstaltungen rund um den See. Auch die öffentlichen Beurkundungen sollen zum Event werden. Wer bei uns eine Liegenschaft verkauft oder kauft, darf sich auf die Beurkundung mit anschliessendem Apéro auf der EDELWEISS freuen.

Kontakte knüpfen und pflegen
Das Büro-Hausboot wird gesehen – vom Ufer aus und von anderen Bootsbesitzern, unter der Woche und am Wochenende. Es fällt auf und wird zum Anziehungspunkt auf dem See.

Added Value: Weit mehr als nur Beiboot des stationären Flaggschiffs

Das Boot wird abends und am Wochenende auch für private Anlässe genutzt. Für Willy Mischler als Inhaber eines Immobiliengeschäfts ist das aber nicht reine Zeit der Entspannung: Er steht praktisch immer in der Öffentlichkeit und ist damit auch geschäftlich präsent. Da er seine Arbeit mit viel Herzblut ausübt und eine optimale Work-Live-Balance vorlebt, liebt er diese Art von Netzwerkarbeit ganz besonders.

Innovation, die zum Ziel führt
Mit diesem Büro-Hausboot präsentiert sich die Mischler Immobilien AG als exklusives, dynamisches Unternehmen, das eine ausgeglichene Work-Live-Balance pflegt. Gleichzeitig bringt sie damit das Immobilienmarketing auf ein neues und vor allem zukunftsweisendes Niveau. Sie ist überzeugt, damit alle Ziele zu erreichen, die sie sich gesteckt hat.


Mehr zum Projekt

SummaryFragebogen

JZ, 06.05.2021